Großkaliberturnier in Dernbach

veröffentlicht um 13.12.2009, 10:21 von Schützengesellschaft Dernbach

Traditionell fand am 18.11.06 das erste von zwei vereinsinternen Großkaliberturnieren statt.


Bei diesem Wettkampf um einen Wanderpokal werden je 5 Schuss sitzend und stehend abgegeben.

Bei Ringgleichheit entscheidet die Anzahl der geschossenen 10 im Zentrum der Scheibe.

Die höchstmögliche Ringzahl von 100 Ringen konnte in diesem Jahr nur Schießmeister Udo Fischer erreichen,der damit den Pokal zum insgesamt 12 Mal gewann.Gleichzeitig war dieser Sieg der dritte Sieg in Folge,weshalb der Pokal in den Besitz von Udo Fischer übergeht.


Ergebnisse  1. Vereinsinternes Großkaliber Pokalschießen 2006


1.  Udo Fischer                   100 Ringe

2.  Theo Krupp                     98 Ringe 

3.  Peter Blum                      94/3 Ringe

4.  Klaus Peter Steffens         94/2 Ringe

5.  Daniel Gerharz                 93 Ringe