Königschießen 2012

veröffentlicht um 02.09.2012, 23:11 von Michael Schmidt   [ aktualisiert: 06.09.2012, 04:11 ]
Die Schützengesellschaft hat einen neuen Schützenkönig!

Am 01.09.2012 errang Klaus Breibach mit dem 652. Schuß die Königswürde. Mit dem 3. Schuß sicherte er sich ebenso den Blutorden.
Ritter wurden mit dem 417. Schuß Sabine Goral und mit dem 571. Schuß Karl-Ernst Wussow.

Die Krallen schossen ab: Mit dem 101. Schuß Arnold Laufer und mit dem 158. Schuß Thomas Bernstein.

Ein selten zäher Vogel stellte diesmal eine größere Herausforderung dar, die aber mit Humor und guter Laune von den Schützen gemeistert wurde.

Die Altmajestäten, König Michael Kasper sowie Ritter Thomas Bernstein und Björn Holzheimer, wurden mit Dank verabschiedet und die neuen Majestäten sogleich proklamiert.
Die neuen Majestäten werden die Schützengesellschaft in den kommenden Monaten vertreten.



Comments