Liebe Schützenkameradinnen, liebe Schützenkameraden,

die traurigen und zutiefst erschreckenden Gräueltaten der jüngsten Attentate in Paris haben dazu geführt, 
dass die Europäische Union bestehende Waffengesetze flächendeckend verschärfen möchte – und das so schnell wie möglich. 
Nun sind die Abgeordneten des Europäischen Parlaments und die Mitgliedstaaten am Zug und müssen entscheiden.

Der Vorschlag enthält folgendes:
(Wer es genau nachlesen möchte --> Quelle)

  • Verbot von halbautomatischen Feuerwaffen für den privaten Besitz
  • Künftig soll eine Erlaubnis zum Besitz von Waffen nur noch befristet (maximal fünf Jahre) gewährt werden
  • Strengere Vorschriften für Online-Waffenkäufe, um den Erwerb von Waffen über das Internet einzudämmen;
  • EU-weit einheitliche Regeln für die Kennzeichnung von Feuerwaffen
  • Die verpflichtende Vernetzung nationaler Waffenregister
  • Einheitliche Kriterien für Schreckschusswaffen, damit diese nicht in voll funktionsfähige Feuerwaffen umgebaut werden können
  • Strengere Auflagen für die Verbreitung deaktivierter Feuerwaffen
  • strengere Auflagen für Sammler, um das Risiko eines Verkaufs an Kriminelle zu begrenzen.

 

Verehrte Mitglieder, die Lage ist ernst. 
Vor einer solch bevorstehenden Gesetzesänderung standen wir noch nie und letztendlich werden wir 
gesetzestreuen Bürger demnächst in der Ausübung unseres Hobbys sehr eingeschränkt oder gar gänzlich gehindert. 
So weit darf es nicht kommen!
Was können wir tun? Derzeit wehren sich Sportschützen aus ganz Europa
und die German Rifle Association (GRA) gegen die bevorstehenden Gesetzesänderungen. Und auch ihr, liebe Mitglieder, könnt etwas dagegen tun!

 

Eine Petition ist seit etwa 24 Stunde online auf der nun mehr als 28.800 Menschen unterschrieben haben. Bitte unterzeichnet diese Petition und setzt ein Zeichen! 
Dies dauert keine 30 Sekunden, kostet nichts und benötigt auch keine Registrierung. Schaut euch auch bitte das unten angezeigte Video! Es geht um unseren Sport!

Hier geht's zur Petition!





Quellen: 
http://german-rifle-association.de/eu-will-waffenrecht-verschaerfen/
https://legalwaffenbesitzer.wordpress.com/2015/11/19/eu-will-waffenrecht-verscharfen/

 




Aktuelle Mitteilungen

  • Vereinsmeisterschaften KK-Gewehr aufgelegt Am 12.03.2016 ging unsere Vereinsmeisterschaft in die zweite Runde, der Wettkampf mit dem Kleinkalibergewehr stand auf dem Programm. Geschossen wurde auf 50m, jeder hatte 30 Wertungsschüsse abzugeben und ...
    Veröffentlicht um 17.03.2016, 22:01 von Michael Schmidt
  • Seminar zur Vorbereitung der Sachkundeprüfung startet ! Wir bieten insgesamt vier Vorbereitungsseminare an, bei denen alle relevanten Waffen vorgestellt, zerlegt, gereinigt und Probe geschossen werden. Mit dieser Vorbereitung sollte es kein Problem sein, den praktischen Teil der ...
    Veröffentlicht um 14.03.2016, 03:41 von Michael Schmidt
  • Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften „Luftgewehr-aufgelegt“ Am 27. Februar 2016 fand auf der Schießsportanlage der Schützengesellschaft Dernbach 1968 e.V. der Auftakt der diesjährigen Vereinsmeisterschaften mit der Disziplin „Luftgewehr-aufgelegt“ statt. Unter reger Beteiligung von 28 ...
    Veröffentlicht um 14.03.2016, 03:23 von Michael Schmidt
Beiträge 1 - 3 von 57 werden angezeigt. Weitere anzeigen »